Quattrocone

Quattrocone ist das innovativste Implantat-System von Medentika.
Es wurde von Implantologen für  Implantologen entwickelt.
Quattrocone30 beseitigt zudem erstmals aktuelle Missstände im bestehenden Implantat-Sortiment.
Dem Praktiker wird mit Quattrocone30 ein System geboten, das mit sehr einfacher und effizienter Handhabung sichere Ergebnisse im Bereich der angulierten Implantatinsertion erzielt.
Ein Novum im Bereich der  dentalen Implantologie!

  • PRIMÄRSTABIL
  • KNOCHENERHALTEND
  • KNOCHENSCHONEND
  • KONUS INSIDE

COMPUTERGESTÜTZTE BEHANDLUNGSPLANUNG

Die Behandlungsplanung auf der Grundlage dreidimensionaler bildgebender Verfahren (CT, DVT) erlaubt eine Therapieplanung mit höchster Präzision und macht das Behandlungsergebnis exakt vorhersagbar.

Unsere Quattrocone Implantatdaten sind bei den meisten Anbietern computergestützter Implantatplanungssystemen hinterlegt.

Auf der Basis der digitalen Planungsdaten wird eine individuelle Bohrschablone gefertigt. Diese gewährleistet die exakte und präzise Übertragung der Planung in den Patientenmund.

Planung der Quattrocone Implantate unter Einbeziehung der gewünschten Restauration.

Präzise dreidimensionale Positionierung der Quattrocone Implantate in der 3D Planung unter Berücksichtigung der anatomischen Strukturen.


Katalog 2016